Top-Fohlen, Top-Erfolg

Unsere Fohlenschauen 2019 – ein Hammer. Rund 80 Fohlen haben sich an den beiden Tagen präsentiert und sowohl bei den Oldenburgern, als auch bei den Westfalen waren überragende Springfohlen dabei! Es waren auch einige 'auswärtige' Fohlen da, die nicht von unseren Hengsten abstammen. Das fand ich klasse. Für die Dressurfans haben sich auch einige tolle Fohlen gezeigt. Follow Him's Schönweide hatte super Fohlen dabei, seine Nachkommen sind schon sehr begehrt.
Und das Interesse an den Fohlen war ebenfalls an beiden Schautagen groß! Ich habe mich für vier Fohlen speziell interessiert und nachgefragt, drei von den vieren waren schon verkauft. Schade für mich, aber ein Zeichen, wie gut auch der Absatz war. Das vierte Fohlen konnte ich dann noch für uns sichern.
Fazit: Beide Fohlenschau-Tage sind einfach rundum super gelaufen.
Zeit zum Erholen haben wir aber diese Woche definitiv nicht, an diesem Wochenende geht’s richtig rund: Maurice ist schon beim Fünf-Sterne-Turnier in Geesteren und hat heute im Großen Preis eine super Nullrunde mit Don Diarado gedreht. Ich bereite mich auf unsere Olympiaqualifikation in Budapest vor – deswegen war ich heute zwischendurch in Herzlake und habe dort ein paar Pferde geritten – und parallel betreue ich einige Springreiter aus der Türkei. Die sind im Moment bei mir zum Training und gehen an diesem Wochenende in Riesenbeck an den Start.
Geesteren, Herzlake, Riesenbeck – es kommt keine Langeweile auf :-)