Fohlenzeit in Emsbüren

  

Am 20. und 21. Juni stehen auf unserer Hengststation die Fohlen absolut im Mittelpunkt. Am Dienstag, 20. Juni, laden wir zur Fohlenschau Oldenburg und Oldenburger Springpferdeverband. Einen Tag später, Mittwoch 21. Juni, sind die Westfalen dran.
Natürlich sind wir absolut auf die Fohlen von unseren eigenen Hengsten gespannt, aber auch Nachkommen anderer Hengste können gerne anreisen (Achtung: Anmeldung erforderlich). An diesen Tagen werden die Fohlen nicht nur registriert, zugleich werden sie auch genau in Augenschein genommen, ob sie eventuelle Kandidaten für die Elitefohlenauktion oder für die Herbsteliteauktion sind.
Wer keinen eigenen Vorführer stellen kann – kein Problem: Vorführer stehen bei uns zur Verfügung.
Und der besondere Emsbürener 'Bonbon': Jeder Züchter erhält ein kostenloses Profi-Foto von seinem Fohlen direkt zum Mitnehmen.
Wer nicht vor Ort sein kann – beide Fohlentage werden auch live aus Emsbüren vom Internetfernsehsender ClipMyHorse.TV übertragen.

Noch Fragen? Immer gerne unter 0 59 03 – 9 35 93 72 oder weitere Infos hier auf unserer Website www.rene-tebbel.de