Chacco´s Light

 

Light On

Decktaxe: 800 €

TG- Samen

Abstammung Chaccos Light

...zum Hengstkatalog 2019

 

» Formular zur Samenbestellung (PDF) 

 

 

 

Die perfekte Mischung aus unserem Paradehengsten Chacco´s Son I und Light On OLD

Auf der Oldenburger Springpferdekörung 2016 wurde er als Prämienhengst ausgezeichnet.

Bei der 14 Tage Hengstleistungsprüfung in Adelheidsdorf bekam er Höchstnoten von 9,5 im Freispringen, für seinen Charakter und seine Leistungsbereitschaft bekam er jeweils eine 9,0.

Vater Chacco´s Son I erfolgreich bis zum Springen der Klasse S **** unter Maurice Tebbel im internationalen Sport . Chacco-Blue, der Vater von Chacco´s Son I, war ein international erfolgreiches S*****-Springpferd. Tochter Chacciana gewann die Weltmeisterschaften der siebenjährigen Springpferde 2012. Chacco Blue führt über den Holsteiner Chambertin und Cambridge das Blut des berühmten Holsteiner Stammes 18a2.

Mutter Amelia stammt ab von Light On OLD international erfolgreich bis zur Klasse S****. Selber stand er auf der Kaderliste für Olympia 2012. Mittlerweile als Sportpferdemacher bekannt, mit bis zum Ende des Jahres 2016, 60 im Sport registrierten und erfolgreichen Nachkommen bis zur schweren Klasse S***.

Weitere Nachkommen von Großmutter Arabella von Emillion / Acalwahn : Amber M und Alishia bis Klasse M* erfolgreich sowie Abbey M siegreich in Springprüfungen der Klasse M**.

Weitere erfolgreiche Sportpferde aus diesem Mutterstamm sind Laconda v. Lone Star, Reve de L´isle v. Paladin de Ifs, Seven de L´Isle v. Jumpy des Fontaines, Archimedes und Anthony v. Acalwahn.

Anerkannt für: OS, Westfalen und Zangersheide

 

Kontakt

Telefon:
Mobil:
+49(0)5903 / 9 35 93 72
+49(0)172 / 565 780 8 
     Mail:
     Fax:
+49(0)5903 / 9 35 93 73

Bilder von Chacco´s Light und seinen Nachkommen